Ambulantes Heilfasten

ES GEHT AUCH MAL – FAST - OHNE

Behandlungskonzept

Keine Angst, Heilfasten ist nicht Hungern, keine Nulldiät und weit mehr als nur bloßes Abnehmen. Wenn Sie fasten, verzichten Sie bewusst auf feste Nahrung und Genussgifte um Ihren Körper zu entlasten, den Kopf freizumachen und die Seele baumeln zu lassen Heilfasten entlastet Ihr Herz-Kreislauf- und Verdauungssystem, hemmt entzündliche Gelenkprozesse und hilft bei der Aktivierung Ihrer körpereigenen Schutz- und Reparaturmechanismen. Es normalisiert Ihre Blutzucker- und Blutfettwerte, senkt den Blutdruck - und hebt Ihre Stimmung. Als erfreuliche Nebenwirkung verlieren Sie auch noch ein paar Kilos. 

 

Wir fasten mit Ihnen nach einer auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Version der bekannten Buchinger-Methode. Diese verläuft nach einem strukturierten Fastenplan, den wir mit Ihnen bei Ihrem ersten Beratungstermin ausführlich besprechen. Dabei erklären wir Ihnen auch warum eine konsequente Darmhygiene vor und während des Fastens so wichtig für Ihren Fastenerfolg ist. Wir verwenden hierzu eine Colon-Hydro-Therapie, welche wir auch als Begleitbehandlung bei Reizdarmsyndrom und bestimmten Verdauungsbeschwerden einsetzen.

 

Nicht jeder Mensch kann oder sollte aufgrund seiner gesundheitlichen Konstitution fasten. Wir überprüfen daher vor und während Ihres Fastens jeweils eingehend Ihren Gesundheitszustand. Je nach Intention, sollten Sie 1 - 2 Wochen für Ihre ambulante Fastenkur einplanen.
 

Kontakt

Sie haben noch Fragen

Kontaktieren Sie uns

Wir beraten Sie gerne.